IT-Service Management

Zukunftssicher aufgestellt mit
PROFESSIONELLEM IT-SERVICE MANAGEMENT

Die zunehmende Komplexität der internen IT stellt Unternehmen vor immer größer werdende Herausforderungen. IT-Service Management (ITSM) ermöglicht es, die IT zu verwalten, weiterzuentwickeln und stetig zu verbessern. Die Ansprüche für eine qualitativ hochwertige IT steigen stetig, wohingegen das Budget niedrig bleibt. Zeigen Sie Ihrem Business den Wert Ihrer IT.

Das sind Ihre Vorteile von professionellem

IT-SERVICE MANAGEMENT

Ein professionelles IT-Service Management hilft Ihnen dabei, einen Überblick über den aktuellen Status Ihrer IT zu gewinnen und deckt Verbesserungsoptionen auf. Der professionelle Blick von außen nach Best-Practices-Vorgehensweise ermöglicht eine essentielle Weiterentwicklung.

 Ihre Vorteile:

  • Höhere Stabilität Ihrer IT
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit
  • Höhere Wirtschaftlichkeit
  • Zukunftssichere Aufstellung Ihrer IT
  • Verbesserte Unterstützung Ihres Business
  • Überprüfung von Ausgaben und Anforderungen für qualitativ hochwertige IT
  • Entwicklung neuer Servicemodelle ggf. mit Nutzung hochwertiger Cloud-Lösungen

Unsere Leistungen im
IT-SERVICE MANAGEMENT

Wir erfassen Ihre aktuellen Prozesse und Regelungen lückenlos und gleichen diese mit den von Ihnen gesetzten Zielen ab. Beantragen Sie jetzt unseren Quick Check!

Wir leiten mehrwertschaffende Maßnahmen ab, die Sie an Ihre Ziele bringen und erstellen eine Roadmap für die Implementierung.

Wir erstellen einen ausführlichen Abschlussbericht über alle abgeleiteten Maßnahmen und eine transparente Dokumentation unserer Analyse.

Wir schlagen Ihnen zu den Maßnahmen passende, führende Tools vor.

Unsere Vorgehensweise für das
IT-SERVICE MANAGEMENT

Das IT-Service Management ist nach den marktüblichen Methoden und Verfahren von ITIL 4 aufgebaut. Unsere serviceorientierten, zertifizierten Experten analysieren Ihre IT individuell, um für Sie den größtmöglichen Mehrwert zu erzielen. Dabei gehen sie nach sieben Grundprinzipien vor.


Unsere Grundprinzipien leiten unser Serviceverständnis und bestimmen das Vorgehen unserer Experten.

  • Wertorientierung: Ihr Mehrwert steht zu jeder Zeit im Mittelpunkt unseres Handelns. Dabei nehmen wir die Anwenderperspektive ein, um den Service zu entwickeln.
  • Beginnen, wo man steht: Eine gründliche Analyse, Beobachtung und objektive Bewertung des Status Quo hilft uns zu identifizieren was schon gut ist, wo Verbesserungspotential besteht und was noch fehlt. Uns ist wichtig, mit dem Vorhandenen zu arbeiten.
  • Weiterentwicklung durch Feedbackschleifen: Wir führen unsere Verbesserungen schrittweise durch und evaluieren sie dabei kontinuierlich, auch nach der Umsetzung. Das dadurch entstehende Feedback nutzen wir, um den Service immer besser und umfänglicher zu gestalten.
  • Zusammenarbeit und Sichtbarkeit: Transparenz und Vertrauen sowie das Verständnis des Workflows leiten unser Zusammenarbeitsverständnis.
  • Ganzheitliches Denken und Arbeiten: Wir verlieren uns nicht im Detail, sondern behalten immer das große Ganze im Auge: Die Optimierung Ihrer IT entlang der gesetzten Ziele. Wir nehmen einen ganzheitlichen Blick auf die Arbeit in Ihrer Position ein.
  • Einfach und Praktikabel: Durch unseren ergebnis- und praxisorientierten Service-Ansatz finden wir unkomplizierte Lösungen.
  • Optimieren und Automatisieren: Unter Berücksichtigung der anderen Grundprinzipien optimieren und automatisieren wir Ihre IT.

mehr lesen

Wir optimieren Ihre IT mit etablierten
BEST PRACTICES

Wir arbeiten nach einer Vielzahl von am Markt bewährten Best Practices. In einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess gleichen wir unsere ergriffenen Maßnahmen immer wieder mit den zuvor definierten Zielen ab, um so einen möglichst individualisierten und optimierten Service für Ihre Bedürfnisse zu erstellen. Einen Überblick über einige unserer Best Practices finden Sie im Folgenden.


Unsere Best Practices umfassen:

  • Service-Desk: Unser Service-Desk ermöglicht unkomplizierte Kommunikation und schnelle, transparente Hilfe.
  • Monitoring: Unsere lückenlose Überwachung aller relevanten Komponenten ermöglicht proaktives und frühzeitiges Vorgehen gegen die Entstehung von Problemen.
  • Event Management: Unser Event Management dient der frühzeitigen Erkennung von Incidents.
  • Incident und Problem Management: Wir bieten schnellstmögliche Wiederherstellung des störungsfreien Betriebs und verhindern das Auftreten neuer Incidents.
  • Release Management: Unser Release Managament umfasst die Zeit und Ablaufplanung der Integration von neuen Updates oder neuen Produkt- oder Servicekomponenten in der Produktionsumgebung. So erhalten Sie Neuerungen schneller und die Durchführung kann außerhalb der Geschäftszeiten geplant werden, damit keine Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb spürbar sind.
  • Service Level Management: Unser Service Level Management ermöglicht das Steuern der im Service Level Agreement festgehaltenen Leistungen in Bezug auf Qualität und Schnelligkeit. Wir arbeiten Kundenfeedback mit ein und versorgen Sie mit regemäßigen Service Reports.
  • Supplier Management: Welche Konditionen liegen vor? Welche Reaktionszeiten sind vereinbart? Sind alle für Sie wichtigen Anforderungen beinhaltet? 
  • Configuration Management Database: Das CMDB beinhaltet eine umfassende Lösung für Ihre IT-Betriebsmittel und bietet einen Überblick über beispielsweise anstehende Wartungen und Inventarlisten.
mehr lesen
Application Management
Wir bieten weitere Services an.
Hier geht’s zu unserer Broschüre
Erfahren sie mehr über unsere Services.
ISR-Mitarbeiter-Zitate-Slider-Profilbilder-Brettschneider

KONTAKT

Jens Brettschneider
Geschäftsbereichsleiter
Application Management

Jens.brettschneider@isr.de
+49(0)151 422 05 425