10 WAHRHEITEN DER DIGITALEN TRANSFORMATION – 1

Beitrag teilen

Share on xing
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter

Was bedeutet die digitale Transformation und worauf sollte man achten? Um dies zu beantworten, stellen wir 10 Wahrheiten der digitalen Transformation vor.

Ob in den Medien, in der Politik oder in Unternehmen – die digitale Transformation ist das Thema Nr. 1! Durch die rasante Entwicklung digitaler Technologien werden Unternehmen zunehmend vor die Herausforderung gestellt, ihre bisherigen Strukturen, Prozesse und selbstverständlich auch Geschäftsmodelle zu überprüfen und anzupassen. Die Digitalisierung wirkt sich auf alle Organisationen aus und dies genau jetzt!

Aber was bedeutet die digitale Transformation denn genau und worauf sollte man achten? Um hier ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir mit unserer Blogpost-Reihe „10 Wahrheiten der digitalen Transformation“ spannende, wichtige Informationen und Erkenntnisse für Sie zusammengefasst.

Folgen Sie uns gerne auf FacebookTwitter und Xing und verpassen Sie keinen Teil unserer Blogpost-Reihe.

Diese Woche geht es los mit:

# 1 Think Big – Start Small

Die digitale Transformation führt zu großen Veränderungen, die nicht von heute auf morgen in einem „Big Bang“ umgesetzt werden können. Es ist ein langfristiger Wandlungsprozess, der am besten gelingt, wenn Sie sich ambitionierte Ziele setzen, diese aber in kleinen, priorisierten Schritten erreichen. So eröffnet sich auch die Möglichkeit aus den einzelnen Schritten zu lernen und die Erkenntnisse auf die weiteren Schritte zu übertragen. Und bitte machen Sie sich keine Illusionen: die digitale Transformation ist ein dauerhafter, fortwährender Wandlungsprozess!

Unternehmen sollten damit beginnen, die Chancen und Risiken der digitalen Transformation für sich zu erkennen und analysieren, wie hoch der digitale Reifegrad sein sollte. Daraus können sie eine Digitalisierungsstrategie und Maßnahmen ableiten (Think Big), um ihre digitale Transformation zielgerichtet in mehreren realisierbaren Schritten (Start Small) einzuleiten – ohne, dass Sie Kunden oder Prozesse aus den Augen verlieren.

Gestalten Sie die Transformation hoch iterativ und lernen Sie mit jedem Tag der Umsetzung! Lassen Sie Fehler zu (dazu mehr im nächsten Blogpost #2 der Reihe „10 Wahrheiten der digitalen Transformation“) und entwickeln Sie daraus Verbesserungsmöglichkeiten. Starten Sie früh mit der Erprobung neuer Produkte oder Dienstleistungen bei Ihren Kunden und lernen Sie auch hier über das Feedback, wie Sie noch besser werden können.

Noch Fragen? 

Sie haben Fragen oder möchten den digitalen Wandel – getreu dem Motto „Think Big – Start Small“ – in Ihrem Unternehmen vorantreiben? Die Experten aus unserem Digital Operations Team beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns einfach an.

10 Wahrheiten der digitalen Transformation – Unsere Veröffentlichungen

DO_Homm

KONTAKT

Mark Hommola
Head of Digital Operations
Digital Operations

mark.hommola@isr.de
+49 (0) 151 422 05 426

Über ISR

Die ISR Information Products AG ist Ihr Experte für Analytics, Prozess-Digitalisierung und Application Management. Mit Blick auf die Bedürfnisse namhafter Kunden konzipieren, modernisieren, implementieren und betreuen ca. 200 Mitarbeiter an sechs Standorten IT-Architekturen, Software-Lösungen und IT-Infrastrukturen. Das Ziel: Unseren Kunden die wirtschaftliche Nutzung von Daten zu ermöglichen.
News Kategorien
News Archiv

News nach Autoren

Zuletzt erschienen

Nächste ISR Events

Di 22

Praxis-Webinar: Agile Development

22. September um 10:3011:00
Okt 01

CRONOSPHERE 2020

1. Oktober um 9:0017:45
Okt 22

Webinar: Agile Development

22. Oktober um 10:0010:45

ISR Facebook Feed

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden