DIE RICHTIGE DIGITALISIERUNGS­STRATEGIE – VON BLOCKIERENDER IT ZUM DIGITALEN ENABLER

Beitrag teilen

Share on xing
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter

Es ist essenziell, den Stellenwert von Technologie und damit auch die Rolle der IT-Abteilung neu zu definieren.

Das ermöglicht Offenheit für neue Technologien und eine agile IT Infrastruktur – zwei mögliche Ziele einer digitalen Agenda, wie in einem unserer letzten Blogposts „Die richtige Digitalisierungsstrategie – Kriterien für die Entwicklung einer digitalen Agenda“ beschrieben.

IT-Abteilungen verstehen sich heute oftmals noch als Verwalter des heterogenen IT-Zoos: Modifizierte IT-Landschaften und veraltete Schnittstellentechnologie ziehen die Mitarbeiter in einen immer unübersichtlicheren Strudel.

Dies führt zu einem hohen Verwaltungsaufwand. Darüber hinaus können Veränderungen so nur schwer umgesetzt werden. Der Grund: die fehlende Übersicht über Abhängigkeiten führt zu einem hohen Arbeitsaufwand und zu unvorhersehbaren Problemen bei der Umsetzung von neuen Projekten. Auf diese Weise wird die IT zur Hürde für Innovation.

Damit die IT zum Enabler neuer Projekte wird, sollten Unternehmen den Blickwinkel ändern. Die Digitalisierung erfordert Wagemut; neue Technologien, wie beispielsweise Cloudservices sollten ausprobiert werden. So darf, anders als früher, Technologie Treiber von Innovation sein. Für die Umsetzung dieses Ansatzes muss die IT-Landschaft allerdings beherrscht werden.

Die IT-Abteilung sollte wissen, welche spezifischen Funktionalitäten in welchem Prozess verankert sind und wie der dahinterliegende Businessprozess schnell verändert werden kann. Die Experten unseres Digital-Operations-Teams unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse, denn nur durch effiziente und agile Prozesse können Sie die Mitarbeiter Ihrer IT-Abteilung befähigen neue Projekte schnell und einfach umsetzen.

Sie möchten weitere Informationen rund um das Thema Digitalisierungsstrategien? Wir stellen Ihnen auf Anfrage gerne unser kostenloses Whitepaper „Digitale Standortbestimmung – Der Weg zur Digitalen Agenda“ zur Verfügung.

DO_Klin

KONTAKT

Cihan Klingsporn
Managerin Sales & Marketing
Digital Operations

cihan.klingsporn@isr.de
+49 (0) 151 422 05 471

Über ISR

Die ISR Information Products AG ist Ihr Experte für Analytics, Prozess-Digitalisierung und Application Management. Mit Blick auf die Bedürfnisse namhafter Kunden konzipieren, modernisieren, implementieren und betreuen ca. 200 Mitarbeiter an sechs Standorten IT-Architekturen, Software-Lösungen und IT-Infrastrukturen. Das Ziel: Unseren Kunden die wirtschaftliche Nutzung von Daten zu ermöglichen.
News Kategorien
News Archiv

News nach Autoren

Zuletzt erschienen

Nächste ISR Events

Do 13

DWC – Das Ende von SAP BW?

13. August um 10:0010:45

ISR Facebook Feed

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden