Digitalisierungsstrategie

Was ist eine Digitalisierungsstrategie?
Eine Digitalisierungsstrategie dient zur Umsetzung langfristiger Ziele eines Unternehmens und beinhaltet Verhaltensweisen und Planung einer Organisation im Hinblick auf digitale Themen. Sie gibt den Rahmen für die kurz-, mittel- und langfristige digitale Transformation eines Unternehmensnehmens an. Zudem liefert sie Leitung bei digitalen Themen und ermöglicht es, konkrete Projekte zu definieren, welche die digitale Transformation vorantreiben. Eine Digitale Agenda dient dabei der konkreten Ausgestaltung der Digitalisierungsstrategie. Das Fehlen einer durchdachten Digitalisierungsstrategie resultiert oft in digitalem Aktionismus, was wiederum zu verschwendetem Budget und gescheiterten Projekten führt.

Welche Schritte werden zur Findung einer Digitalisierungsstrategie durchlaufen?
Die Abbildung zeigt den Prozess, welcher bei der Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie durchlaufen wird. Zunächst kommt es zu einer Erfassung der aktuellen Situation, indem eine Analyse der Prozessabläufe stattfindet. Nach erfolgter Stärken-/Schwächen-Analyse werden konkrete Handlungsfelder abgeleitet, die an die Unternehmensstrategie angepasst werden sollten. Das Ergebnis ist eine Digitalisierungsstrategie.

Sie haben Fragen oder möchten eine Digitalisierungsstrategie für Ihr Unternehmen etablieren? Sprechen Sie uns an, unser Digital Operations Team unterstützt Sie gerne.