business change management

BCM

So verändern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich

Der digitale Wandel stellt Unternehmen ganz klar vor große Herausforderungen. Allerdings ist die digitale Transformation nicht nur Chefsache, sondern geht jeden einzelnen Mitarbeiter etwas an. Wie machen wir also aus Betroffenen Beteiligte und gehen den Wandel mit den eigenen Mitarbeitern an?

Dies ist der Hebel, der Ihre Stärken und die Ihrer Mitarbeiter ins neue Zeitalter führen wird. Für den Erfolg ist es besonders wichtig, eine Kultur des Wandels zu schaffen und alte Strukturen aufzubrechen. Ziele, Strategien, Maßnahmen und insbesondere deren Nutzen müssen nachvollziehbar an die Mitarbeiter kommuniziert werden.
mehr lesen

Die Phasen des
CHANGE MANAGEMENTS

Zur erfolgreichen und nachhaltigen Umsetzung von Veränderungsprozessen werden drei Phasen unterschieden:

AUFTAUEN

Motivation für Veränderungen wecken

VERÄNDERN

Auf Grundlage neuer Informationen neue Reaktionsweisen / Lösungen herausbilden

STABILISIEREN

Stabilisierung und Integration der Änderungen

Die Phasen des
CHANGE MANAGEMENTS

Zur erfolgreichen und nachhaltigen Umsetzung von Veränderungsprozessen werden drei Phasen unterschieden:
01
Auftauen
Motivation für Veränderungen wecken
02
Verändern
Auf Grundlage neuer Informationen neue Reaktionsweisen / Lösungen herausbilden
03
Stabilisieren
Stabilisierung und Integration der Änderungen

Change Management im Kontext des Process Managements
URSACHENFORSCHUNG STATT SYMPTOMBEKÄMPFUNG

Im Rahmen unserer Beratungsprojekte im Bereich Process Management identifizieren wir häufig Anlässe oder Auslöser für Change Management. Daher gilt unsere Aufmerksamkeit den Ursachen und nicht nur Bekämpfung der Symptome.

Ziele unserer Change Management-Projekte/CM-Projekte lauten:
  • Betroffene zur Veränderung befähigen (Empowerment)
  • Projekt-fördernde Einstellungen und Verhaltensweisen entwickeln
  • Gezielte und offene Informationspolitik fördern
  • Problem-Stakeholder frühzeitig identifizieren
  • Präventiv durch Maßnahmen intervenieren
  • Konfliktpotentiale und Widerstände minimieren
  • Kommunikation fördern

DAS CHANGE MANAGEMENT BRINGT ZAHLREICHE VORTEILE MIT SICH

Sicherstellung des Projekterfolges

Erhöhung der Ergebnisqualität

Motivation der Mitarbeiter
Verminderung von Terminverschiebungen
Wegfall unnötiger Kosten
Verminderung von Konflikten und Widerständen
Bildung einer breiten Trägerschaft über das Projektende hinaus

WAS HAT CHANGE MANAGEMENT MIT IT ZU TUN?

Um die zunehmende Digitalisierung sowie die rasante Entwicklung der IT-Infrastruktur zu meistern und sich den Veränderungen im Markt anzupassen, sollte die IT-Strategie im Rahmen des Change Managements weiterentwickelt werden. Dies hilft, Veränderungen in der IT-Infrastruktur und Landschaft vorausschauend, langfristig und sorgfältig zu planen und zu optimieren.
IT-Strategie - das Bindeglied zwischen Business und Technologie
Business, Methodik und IT – das Trio für den Unternehmenserfolg
Ihre Digitalisierungsstrategie - Strategisch, praktisch, gut
In nur 6 Schritten zur Digitalisierungsstrategie
DO_Klin

KONTAKT

Cihan Klingsporn
Managerin Sales & Marketing
Digital Operations

cihan.klingsporn@isr.de
+49 (0) 151 422 05 471