Digitalisierungsstrategie

Strategisch, Praktisch, Gut
IHRE DIGITALISIERUNGS­STRATEGIE

Unternehmen wollen und müssen digitaler werden. Doch vielen fehlt eine durchdachte Digitalisierungsstrategie. Das führt häufig zu digitalem Aktionismus, verschwendeten Budgets und gescheiterten Projekten. Daher ist es für viele Unternehmen höchste Zeit eine Digitalisierungsstrategie zu entwickeln.

Mit einer Digitalstrategie oder Digitalisierungsstrategie gibt ein Unternehmen seine Antwort auf die Frage, wie es sich erfolgreich in digitalen Märkten positioniert und wie es den Weg der digitalen Transformation beschreitet.

mehr lesen

Digitalisierungsstrategie. Unternehmensstrategie.
IT-STRATEGIE - WER MACHT EIGENTLICH WAS?

Herzstück aller drei Strategien ist die Unternehmensstrategie – von dieser abgeleitet beleuchtet jede weitere Strategie einen bestimmten Aspekt:
  • Unternehmensstrategie gibt den Ton an und umfasst alle wirtschaftlichen Aspekte der unternehmerischen Ausrichtung.
  • Digitalstrategie als Bindeglied zwischen der Unternehmens- und IT-Strategie versteht sich als Schnittstelle zu Technologien, der Entwicklung und Überführung in neue, digitale Geschäftsfelder sowie den Menschen im Unternehmen (Kultur).
  • IT-Strategie ist nicht nur „Mittel zum Zweck“, um neue Technologien und Software einzuführen bzw. die Infrastruktur weiterzuentwickeln oder zu pflegen; sondern versteht sich als Enabler der digitalen Transformation anhand der Digitalstrategie.
Je digitaler ein Unternehmen wird, desto mehr wird die Digitalstrategie zur Unternehmensstrategie!

Gehen Sie mit unserer Hilfe planvoll vor statt in digitalem Aktionismus zu enden

Eine Digitalisierungsstrategie ist sehr individuell. Unsere 25-jährige Erfahrung ermöglicht es uns umfassend auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Marktgegebenheiten einzugehen, um für Sie die passende Strategie zu entwickeln.

Was sind Ihre Vorteile?
  • Sie erhalten die Basis für Ihren langfristigen Erfolg
    Dank einer individuellen Digitalisierungsstrategie für Ihr Unternehmen
  • Sie wissen was wann zu tun ist
    Dank der digitalen Agenda und Roadmap
  • Sie vermeiden Ineffizienzen
    Dank einer Strategie anstelle des digitalen Aktionismus

Wie gehen wir vor?
IN NUR 6 SCHRITTEN ZUM ERFOLG

isr-logo-ul-style-farbiges-icon
1. Einen gemeinsamen Ordnungs- und Orientierungsrahmen finden
Damit alle im Unternehmen an einem Strang ziehen, finden wir einen gemeinsamen Ordnungs- und Orientierungsrahmen.
isr-logo-ul-style-farbiges-icon
2. Strategische Ausgangsposition definieren
Dank Umfeldanalyse erfahren Sie mehr über Ihre Chance und Risiken und können diesen mit Ihren Stärken begegnen.
isr-logo-ul-style-farbiges-icon
3. Handlungsfelder definieren

Hier werden Ihre möglichen individuellen Handlungsfelder definiert.

isr-logo-ul-style-farbiges-icon
4. Konformität mit der Unternehmensstrategie prüfen
Damit die Digitalisierungsstrategie die allgemeinen Ziele des Unternehmens unterstützt, muss sie zur Unternehmensstrategie passen.
isr-logo-ul-style-farbiges-icon
5. Digitalisierungsstrategie erstellen
Das Ergebnis: Ihre individuelle Digitalisierungsstrategie, die den Rahmen für Ihre digitale Transformation angibt.
isr-logo-ul-style-farbiges-icon
6. Digitale Agenda und digitale Roadmap erstellen
Die konkreten Digitalisierungsaktivitäten (Ihre digitale Agenda) planen und priorisieren wir fachbereichsübergreifend im Rahmen einer digitalen Roadmap.

ISR NEWS

DO_Klin

KONTAKT

Cihan Klingsporn
Managerin Sales & Marketing
Digital Operations

cihan.klingsporn@isr.de
+49(0)151 422 05 471