DER BEWERBUNGS­PROZESS

Ihr Weg zu uns
ZÖGERN SIE NICHT LÄNGER!

Unser Ziel ist es, als Unternehmen kontinuierlich zu wachsen und geeignete Mitarbeiter für das ISR-Team zu finden. Dabei achten wir bei der Mitarbeitergewinnung nicht nur auf die fachliche Qualifikation, sondern vor allem auch darauf, dass ein Kandidat persönlich zu ISR und ins Team passt.

Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiter unsere Unternehmenskultur und das besondere Arbeitsklima mitprägen möchten. Wir sind offen für schräge Lebensläufe und freuen uns auch über sonderbare Bewerbungen mit spannenden Intentionen.

Wir legen Wert auf ein gesundes Wachstum, das eine gute Integration der neuen Mitarbeiter, sowie eine Anpassung von Strukturen und Prozessen ermöglicht. Diese Ziele verfolgen wir auch in unserem Recruiting- und Einstellungsprozess. Alle wichtigen Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Häufige Fragen
UND IHRE ANTWORTEN

Das lässt sich so pauschal gar nicht beantworten. Wir besetzen unsere Stellen nach dem jeweiligen Bedarf in unseren Abteilungen, der sich in der Regel unterjährig ergibt. Deshalb gehen wir bei der Besetzung vakanter Stellen recht kurzfristig vor. Das geplante Einstellungsdatum geben wir bei unseren Ausschreibungen stets mit an, sodass Sie sich daran ein Stück weit orientieren können.

Auf Initiativbewerbungen legen wir dabei einen genau so großen Wert. Auch hier können wir relativ kurzfristig einschätzen, welcher Bedarf sich in Zukunft ergeben wird und ob ein Einsatz möglich wäre.

Bei Fragen rund um Details zum Unternehmen, Jobinhalten, Bewerbungsverfahren, unseren Standorten und Ähnlichem steht Ihnen das Recruiting-Team stets zur Verfügung.

Sie erreichen uns per Telefon, Mail oder auch über die verlinkten Netzwerke, wie XING und LinkedIn. Alle Details dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Haben Sie eine spannende Vakanz gefunden und uns Ihr Interesse gleich in Ihrer Bewerbung geäußert, beginnt der offizielle Bewerbungsprozess bei ISR. Uns ist es wichtig, diesen möglichst schnell, transparent und damit auch bewerberfreundlich zu gestalten. Alle Bewerbungen werden in unserem Bewerbermanagementsystem verwaltet. Sobald Sie Ihre Bewerbung im System abgeschlossen haben, erhalten Sie zunächst eine Eingangsbestätigung.

Bitte achten Sie darauf, alle erforderlichen Angaben bei der Anlegung des Bewerberprofils zu machen. Haben Sie ihre Bewerbung im System nicht vollständig abgeschlossen, bekommen wir auf diese leider noch keinen Zugriff und werden auch nicht dazu informiert, dass Sie ein Profil angelegt haben.

Nach Eingang in unserem Bewerbermanagementsystem wird Ihre Bewerbung von unserem Recruiting-Team gesichtet und anhand der Unterlagen eine Vorauswahl getroffen. Sind alle Grundvoraussetzungen gegeben, wird Ihre Bewerbung an den Fachbereich zur Prüfung weitergeleitet.

Für die einzelnen Jobs werden dabei Recruiting-Teams festgelegt, die allein berechtigt sind und Zugriff auf Ihre Daten haben. Das jeweilige Recruiting-Team besteht aus unseren Personalreferentinnen, den zuständigen Ansprechpartnern aus der Fachabteilung und unserem Vorstand.

Um möglichst schnell mit Ihnen in Kontakt treten zu können, entscheiden wir nach der Sichtung durch Recruiting und den Fachbereich, ob wir vorab ein Telefoninterview vereinbaren oder Sie zu einem persönlichen Gespräch am Standort einladen. In der Regel werden Sie dazu innerhalb einer Woche telefonisch kontaktiert und wir vereinbaren gleich einen passenden Termin.

Natürlich kommt es auch vor, dass Bewerber und vakante Stelle nicht zusammenpassen. In diesem Fall überlegen wir, ob eine alternative Vakanz für den Kandidaten interessant wäre oder ob wir zu einer Absage übergehen müssen. Hier möchten wir unseren Bewerbern ermöglichen, sich schnell auch nach Alternativen umschauen zu können und benachrichtigen diese daher innerhalb von ein bis zwei Wochen schriftlich.

Alle notwendigen Informationen zur Dauer und des Inhalts des Gesprächs, sowie zu den Gesprächspartnern geben wir Ihnen vorab mit. Während der Fachbereich vor allem Ihre fachlichen/technischen Kompetenzen beurteilt, prüft das Recruiting-Team, ob Sie zu unserer Unternehmenskultur und zum ISR-Team passen.

Großen Wert legen wir auf Offenheit und Ehrlichkeit und auf ein authentisches Selbstbild. Zum Ende des Gesprächs werden Sie dann über den weiteren Ablauf informiert.

Führen Sie sich noch einmal vor Augen, was Sie an einer Position bei ISR reizen würde. Sie brauchen sich dazu nicht mit Kennzahlen und sämtlichen Fakten des Unternehmens vertraut machen. Wählen Sie jene aus, die für Sie relevant sind oder relevant werden könnten. Welche Details stünden beispielsweise in Zusammenhang mit Ihrer Stelle? Was hat Sie dazu ermutigt, sich bei uns zu bewerben?

Machen Sie sich vorab Gedanken dazu, was Sie persönlich auszeichnet, was Sie bisher erreicht haben und inwiefern Sie Ihr Können in Zukunft bei uns einbringen möchten. Spannend wäre auch, ob Sie über die Angaben in der Ausschreibung hinaus passende Qualifikationen und Erfahrungen mitbringen, auf denen wir gemeinsam aufbauen können.

Insgesamt legen wir Wert auf ehrliche und authentische Bewerber. Versuchen Sie daher, ein echtes Bild von sich zu vermitteln. Bedenken Sie Ihre Stärken und gehen Sie auch mit Schwächen konstruktiv um. Vielleicht lassen sich Aspekte, die weniger vorzeigbar sind, mit guten Vorsätzen verknüpfen.

Achten Sie bei Ihrem Outfit auf ein gepflegtes Äußeres. Sie sollten sich wohlfühlen und authentisch auftreten können. Alles weitere bleibt Ihnen überlassen.

Unsere Ausbildungen starten in jedem Jahr zu Anfang August. Wichtig ist, dass Sie sich rechtzeitig bewerben – idealerweise bis spätestens Ende Februar desselben Jahres. Unsere Ausbildungsplätze veröffentlichen wir bereits zu Herbst des Vorjahres, in manchen Fällen kommen aber auch bis Ende Januar noch einzelne Stellen hinzu.

Wir erwarten von Ihnen nicht zwingend praktische Vorerfahrungen. Ausschlaggebend ist für uns jedoch, dass Sie sich bereits mit technischen Inhalten auseinandergesetzt haben oder beispielsweise privat ein kleines Projekt vorstellen können, dass Ihr Interesse an Informatik und Informationstechnik verdeutlicht.

Bei Ihrer Bewerbung legen wir zudem Wert auf Ihre Schulnoten und weitere Zeugnisse. Hier gilt, dass auch ein Ausreißer in einem Fach in Ordnung ist, solange Sie insgesamt gute Leistungen, besonders in Mathe und technischen Fächern, vorzeigen können. Wichtig ist auch, dass Sie uns Ihre Motivation für den Ausbildungsplatz in Ihrem Bewerbungsanschreiben deutlich erläutern können. Auch als Studienabbrecher ist Ihre Bewerbung bei uns in den richtigen Händen. Wir freuen uns, Ihnen hier neue Perspektiven bieten zu können.

Wenn Sie unser Interesse im gemeinsamen Bewerbungsgespräch wecken konnten, laden wir Sie im Anschluss in der Regel zu einer kurzen Probearbeitsphase ein, in der Sie erstmalig Ihr tatsächliches Aufgabenfeld kennenlernen und wir gleichzeitig einen noch besseren Eindruck von Ihnen gewinnen können. Daraufhin bekommen Sie eine Rückmeldung von uns, ob Sie einer unserer neuen Azubis werden.

Das Feedback erfolgt immer innerhalb weniger Tage. Sollte die Entscheidung doch einmal mehr Zeit in Anspruch nehmen, erhalten Sie dazu ein Zwischenfeedback. Zudem ermutigen wir unsere Bewerber, sich auch selbst zwischendurch mit aufkommenden Fragen zu melden. Wir haben den Wunsch, immer nah an unserem Bewerber zu sein und mit ihm eng in Kontakt zu treten.

ALLES AUF EINEN BLICK

Bewerbung

  • Ausreichend Zeit vor Jobeinstieg einplanen
  • Profil im Bewerbermanagementsystem anlegen
  • Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und weitere Zertifikate anhängen (Consultants fügen bitte eine Liste ihrer bisherigen Projekte hinzu)
  • Angaben zu möglichem Startdatum, Gehaltswunsch und Reisebereitschaft machen
  • Abschluss der Bewerbung (Eingangsbestätigung erhalten?)

Interview

  • Kalender bereithalten, damit wir schnell einen passenden Termin finden
  • Vorbereiten des Interviews (Was reizt Sie? Was zeichnet Sie aus? Wie möchten Sie sich bei uns einbringen? Warum ISR?)
  • Anreise planen

Es gibt so viel über ISR zu erzählen!
UNSER RECRUITING-TEAM FÜR IHRE KARRIERE

Viola Völpel

Viola Völpel

Juliane Khaze

Juliane Khaze

Melanie Lubbe

Melanie Lubbe

Marlene Thiele

Marlene Thiele

So erreichen Sie uns:

Tel.: +49 (0) 531-1208-111
bewerbung@isr.de