Auf dem Schirm oder im Dunkeln? End of Support IBM Cognos Analytics 11.1.7

Beitrag teilen

End of support von Cognos Analytics 11.7.1 steht vor der Tür und deshalb sollten sie sich jetzt Gedanken über ein Upgrade auf Cognos Analytics 11.2.4 machen. Warum, was sie jetzt tun sollten und welche neuen Funktionen und Verbesserungen auf sie warten, erfahren sie hier. 

IBM Cognos Analytics ist eine Business Intelligence- und Analytics-Plattform, die Unternehmen dabei unterstützt, umfassende Einblicke in ihre Daten zu gewinnen und basierend darauf Geschäftsentscheidungen zu treffen. Wenn Sie bereits Cognos Analytics nutzen, informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen.

Egal, ob Sie bereits mit IBM Cognos Analytics vertraut sind oder gerade erst einsteigen, wir haben alle relevanten Informationen für Sie zusammengefasst: Erfahren Sie nun, was der End of Support von IBM Cognos Analytics 11.1.7 für Sie bedeutet und wie wir Sie unterstützen können.

Goodbye Cognos Analytics 11.1.7 - wo stehen Sie?

Es ist wichtig, den Zeitrahmen für den bevorstehenden End of Support von IBM Cognos Analytics 11.1.7 und die damit verbundenen Termine zu kennen, um angemessen darauf reagieren zu können. Zudem sollten Sie Ihren aktuellen Status bewerten und mögliche Probleme oder Schwachstellen identifizieren.

End of Support für 11.1.7: Was bedeutet das?

Am 30.04.2024 endet der offizielle Long-Term-Support (LTS) für IBM Cognos Analytics 11.1.7. Das bedeutet, dass IBM keine Aktualisierungen, Patches oder Sicherheitskorrekturen mehr für diese Version bereitstellen wird. Es ist daher wichtig, dass Sie sich über die Auswirkungen im Klaren sind und geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihr System zu schützen und zukunftssicher zu machen. Es gibt zwar die Möglichkeit auf einen „extended Support“ der 11.1.7er-Version für ein Jahr, dieser ist allerdings von Seitens IBM kostenpflichtig.

Zeitrahmen und wichtige Termine:

Die Aktualisierung von Cognos Analytics ist jedoch alles andere als ein einfaches Lift and Shift, denn eine solche Implementierung kann unter Umständen und je nach Unternehmen bis zu 12 Monate dauern.

Es ist wichtig dies zu berücksichtigen, um Verzögerungen zu vermeiden und einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

In einem weiteren Schritt sollten Sie Ihren aktuellen Implementierungsstatus von IBM Cognos Analytics 11.1.7 überprüfen. Sind alle Funktionen, die Sie nutzen, ordnungsgemäß konfiguriert?

Gibt es mögliche Schwachstellen oder Engpässe, die behoben werden sollten? Indem Sie Ihre Implementierung analysieren, können Sie potenzielle Risiken und Herausforderungen identifizieren, die sich auf den Upgrade-Prozess auswirken könnten.

Die Herausforderung annehmen:

Der End of Support von IBM Cognos Analytics 11.1.7 ist eine gute Gelegenheit, Ihr Analytics-System auf einen neueren Stand zu bringen und von den Vorteilen der nächsten Version zu profitieren. Sie betreiben ihr Business und wir kümmern uns um ihr System?
Doch warum ist ein Upgrade auf die Version 11.2.4 wichtig und welche neuen Funktionen und Verbesserungen Sie erwarten können.

Die neue Power von IBM Cognos Analytics 11.2.4

Durch das Upgrade auf IBM Cognos Analytics 11.2.4 erhalten Sie Zugang zu neuen Funktionen und Verbesserungen, die die Leistung und Benutzererfahrung steigern und neue Möglichkeiten für Ihr Business Intelligence- und Analytics-System eröffnen.

Cognos Analytics 11.2.4 - what's new?

Mit der Version 11.2.4 können Sie auf erweiterte Visualisierungsoptionen zugreifen, wie z.B. interaktive Diagramme, Geo-Karten und Heatmaps, um Ihre Daten auf eine ansprechende und aussagekräftige Weise darzustellen. Durch die Möglichkeit, komplexe Daten in anschauliche Grafiken umzuwandeln, können Sie Ihre Daten besser analysieren, Muster und Trends erkennen und Ihren Entscheidungsprozess optimieren.

Die verbesserten Datenverwaltungsfunktionen in der Version 11.2.4 ermöglichen Ihnen eine präzise und umfassende Datenanalyse, um fundierte Entscheidungen zu treffen und den Wert Ihrer Geschäftsdaten optimal zu nutzen. Sie können komplexe Datenmodelle erstellen, Datenquellen integrieren und bereinigen sowie fortschrittliche Berechnungen und Auswertungen durchführen, um aussagekräftige Erkenntnisse aus Ihren Daten zu gewinnen.

Die Version 11.2.4 von IBM Cognos Analytics bietet eine reibungslose Integration mit gängigen Technologien und Systemen wie z.B. Cloud-Plattformen, Datenbanken und anderen Analysetools. Die maximale Kompatibilität ermöglicht Ihnen einen reibungslosen Datenaustausch und eine einfache Zusammenarbeit mit anderen Tools und Systemen, um Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und Ihre Effizienz zu steigern.

Durch optimierte Workflows und verbesserte Datenverarbeitungsfunktionen können Sie effizienter arbeiten, zeitsparende Automatisierungen nutzen und Ihre Analyseprojekte schneller abschließen. Die erhöhte Leistung und Benutzererfahrung sorgen für ein reibungsloses und effektives Arbeiten mit IBM Cognos Analytics, um Ihre Produktivität zu steigern und mehr Zeit.

IBM Cognos Analytics 11.2.4 stellt sicher, dass Ihr Unternehmen zukunftssicher bleibt und ermöglicht Ihnen, Innovationen voranzutreiben, um im dynamischen Markt für Business Intelligence und Analytics wettbewerbsfähig zu bleiben und Ihren Geschäftserfolg weiter auszubauen.

Expertise und Unterstützung aus einer Hand

Sie nutzen IBM Cognos Analytics 11.1.7 und stehen nun vor der Herausforderung der Migration? Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre aktuelle IBM Cognos Analytics-Umgebung zu analysieren und zu bewerten. Basierend auf diesen Erkenntnissen bieten wir Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung, um den Upgrade-Prozess zu planen und umzusetzen. Wir sind mit den spezifischen Anforderungen von IBM Cognos Analytics vertraut und setzen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen ein, um sicherzustellen, dass das Update nahtlos durchgeführt wird und Ihre Lösung optimal funktioniert.

Als IBM Platinum Partner haben wir frühzeitig Zugang zu Informationen über zukünftig anstehende Neuerungen und halten Sie über zukünftige Weiterentwicklungen von IBM Cognos Analytics auf dem Laufenden und stehen Ihnen bei Fragen oder Problemen zur Verfügung. Wir sorgen dafür, dass Ihr Analytics-System reibungslos und ohne Unterbrechungen funktioniert, während Sie von den neuen Funktionen und Verbesserungen profitieren.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen in direkter Absprache kontinuierlichen Support im Rahmen ihres jeweiligen Betriebsvertrags an und begleiten Sie auch nach dem Update vollumfänglich. Managed Services ist das Stichwort – Sie betreiben Ihr Business und wir Ihre Systeme. Wir sorgen für einen reibungslosen Betrieb Ihrer geschäftskritischen Anwendungen und IT-Systeme. Gerade aufwandsintensive Routinetätigkeiten wie die Verwaltung, Pflege und Überwachung der Systeme können von uns übernommen werden. So kann unser Team Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Experten-Know-how entlasten und sichert verlässlich die Verfügbarkeit Ihrer Systeme und Anwendungen.

Sie möchten mehr erfahren?

Sprechen Sie mich gerne an und holen Sie sich mit ISR einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen hilft, Ihre Analytics-Lösung optimal einzusetzen und Ihren Geschäftserfolg voranzutreiben. 

Über ISR

Die ISR Information Products AG ist Ihr Experte für Analytics, Prozess-Digitalisierung und Application Management. Mit Blick auf die Bedürfnisse namhafter Kunden konzipieren, modernisieren, implementieren und betreuen unsere ca. 250 Mitarbeiter an sechs Standorten IT-Architekturen, Software-Lösungen und IT-Infrastrukturen. Das Ziel: Ihnen die wirtschaftliche Nutzung von Daten zu ermöglichen.

News Kategorien
News Archiv

Zuletzt erschienen

Nächste ISR Events

[tribe_events_list limit=“3″]