TSCHÜSS ISR INFORMATION OFFICE 11.x – JETZT DURCHSTARTEN MIT DER NEUEN VERSION

Beitrag teilen

Share on xing
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter

Zum 31.03.2022 ist End Of Support (EOS) für die ISR-Software-Versionen Information Office 11.x, Contract Manager 3.x und Accounts Payable Flow 7.x. Wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten und unterstützen Sie bei der Migration auf die neuen Versionen.

Der End Of Support bedeutet für Sie, dass wir ab dem 31.03.2022  für die betroffenen ISR-Software-Versionen keine Bugfixes mehr bereitstellen. Supportanfragen sind zwar weiterhin möglich, wir entwickeln diese Versionen allerdings aus mehreren Gründen nicht mehr weiter.
Mit veralteten Software-Versionen gehen Probleme einher, über die wir Sie fair und transparent informieren möchten.

Mit dem EOS der alten Versionen können wir uns nun auf die neuen Versionen konzentrieren, um unseren Kunden den höchstmöglichen Mehrwert zu bieten. Welche innovativen Features unser neuestes Release bietet, können Sie hier (Verlinkung auf Release Blogpost) nachlesen.

Mit dem End-Of-Support-Prozess schaffen wir Transparenz für unsere Kunden im Kontext Planung eines Updates, stellen Kompatibilitäten sicher und sorgen dafür, veraltete Software-Komponenten abzulösen und Sicherheitslücken zu schließen. Damit unterstützten wir unsere Kunden als verlässlicher Partner, ihre Digitale Strategie umzusetzen.“

Joachim Wrzeciono | Leiter Produktentwicklung Application Management
ISR Information Products AG

Ihre Systeme laufen noch auf der alten Version? Keine Panik!

Wir teilen unseren Kunden den End Of Support unserer Vorgänger-Versionen bereits 9 Monate statt den vertraglich festgelegten 6 Monaten vorher mit, um frühestmöglich gemeinsam eine Lösung zu finden. Unsere Kunden haben selbstverständlich einen kostenlosen Anspruch auf die neuen Versionen unserer Software. Sie können Sie jetzt rechtzeitig vor dem EOS mit uns das Migrationsprojekt planen und starten. Wir unterstützen Sie gerne dabei einen reibungslosen Wechsel auf die neue Version durchzuführen.

Sie schaffen die Migration bis zum EOS nicht?
Keine Sorge!

Wenn Sie ein Migrationsprojekt zum Zeitpunkt EOS nicht schaffen sollten, können wir Ihnen alternativ für die Überbrückungszeit ab dem 31.03.2022 einen Solution Maintenance Vertrag anbieten, mit dem Sie wie gehabt das Supportpaket inkl. Bugfixing erhalten.

Die nächsten Schritte:

Wir unterstützen Sie!

Sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten und unterstützen Sie gerne!
joachim wrzeciono

KONTAKT

Joachim Wrzeciono
Leiter Produktentwicklung
Application Management

joachim.wrzeciono@isr.de
+49 (0) 151 422 05 462

Über ISR

Die ISR Information Products AG ist Ihr Experte für Analytics, Prozess-Digitalisierung und Application Management. Mit Blick auf die Bedürfnisse namhafter Kunden konzipieren, modernisieren, implementieren und betreuen ca. 200 Mitarbeiter an sechs Standorten IT-Architekturen, Software-Lösungen und IT-Infrastrukturen. Das Ziel: Unseren Kunden die wirtschaftliche Nutzung von Daten zu ermöglichen.
News Kategorien
News Archiv

News nach Autoren

Zuletzt erschienen

Nächste ISR Events

[tribe_events_list limit=“3″]

ISR Facebook Feed

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden