Schnelles (Realtime-) Reporting & schlanke Architektur statt altem LSA-SAP BW Ansatz

Analytische Plattform auf Basis von S/4 HANA und BW/4 HANA

KUNDENPROFIL

Branche: Energieversorger
Sitz: Hamburg

ANFORDERUNGEN

  • Das bestehende SAP BW-System war überholt, weil die Anforderungen an Agilität & Realtime Reporting nicht erfüllt werden konnten.
  • Parallel zur SAP S/4 HANA Einführung sollte ein SAP BW/4 HANA System Greenfield neu eingeführt werden als Grundlage eines Business Objects basierten Berichtswesens.
  • Die Planung sollte zentral über SAP BPC11 erfolgen.

UNSERE LEISTUNG

  • Erstellung LSA++ Architekturkonzept, welches bedarfsgerecht auf SAP Content setzt
  • Ermöglichung von Realtime-Reporting durch virtuellen Zugriff auf S/4 HANA
  • Implementierung und Projektmanagement des SAP BW/4 HANA und Business Objects
  • Konzeption & Umsetzung Planungsprozess mit SAP BPC 11 sowie Nutzung von in S/4 HANA hinterlegten Algorithmen

KUNDENNUTZEN

  • Innovative und zukunftsfähige analytische Plattform basierend auf S/4 HANA, BW/4 HANA, BPC11 und Business Objects.
  • Die Anforderungen an Realtime-Reporting und Agilität konnten voll erfüllt werden.
  • Effizientes DWH-Design sorgt für Verkürzung der Entwicklungszeiten gegenüber dem Alt-System.

TECHNOLOGIEN

  • SAP S/4 HANA
  • SAP BW4/HANA
  • HANA 2.0
  • BPC 11
  • Business Objects

Interessiert an weiteren Referenzberichten?

SAP_Kamp

KONTAKT

Christopher Kampmann
Senior Manager
SAP Information Management

Christopher.Kampmann@isr.de
+49 151 422 05 411